Sachbeschädigung am Sportgelände

Nachdem am vergangenen Wochenende erneute Tornetze mutwillig beschädigt wurden, sieht sich der 1. FC Knetzgau gezwungen einige Maßnahmen zu ergreifen.

Zukünftig werden die mobilen Tore abgesperrt und werden der Öffentlichkeit somit nicht mehr zur Nutzung bereitgestellt. Die Tore stehen ab sofort nur noch dem offiziellen Spielbetrieb für den FC Knetzgau sowie den Dreiberg Kickers zur Verfügung. Weiterhin ist das betreten des Hauptplatzes strengstens untersagt. Personen die die Fussballplätze mit dem Fahrrad, Roller oder anderen Fahrzeugen befahren, werden verwarnt. Weiterhin behalten wir uns vor, diese Vergehen zur Anzeige zu bringen. Es handelt sich um Eigentum des 1. FC Knetzgau. Der Verein bzw. dessen Vertreter (an erster Stelle der 1. Vorsitzende) hat das Hausrecht und ist berechtigt jede Person des Grundstücks zu verweisen. Bei Zuwiderhandlung der vorgenannten Punkte, sehen wir uns gezwungen entsprechende Maßnahmen gegenüber den einzelnen Personen einzuleiten.

Weiterhin weißen wir alle Hundehalter daraufhin, dass im Bereich der Gemeinde Knetzgau eine Leinenpflicht für Hunde besteht (s.: Verordnung der Gemeinde Knetzgau über das freie Umherlaufen von Hunden vom 07.04.1998). Das Gelände des 1. FC Knetzgau 1953 e. V. ist hiervon nicht ausgenommen. Da wiederholt Hinterlassenschaften von Hunden auf dem Vereinsgelände festgestellt wurden, sieht sich der 1. FC Knetzgau zu folgender weiteren Maßnahme genötigt:

Ab sofort werden Hundehalter, welche ihre Hunde auf dem Gelände des 1. FC Knetzgau 1953 e. V. frei laufen lassen und/oder die Hinterlassenschaften (Kot) ihrer Vierbeiner nicht restlos entfernen, dem Ordnungsamt der Gemeinde Knetzgau gemeldet.

Wir bitten die Bevölkerung und unsere Gäste um Verständnis für diese Maßnahmen sowie um Mithilfe bei der Umsetzung. So kann sicher gestellt werden, dass das Vereinsgelände für die Spieler und Gäste nutzbar und attraktiv bleibt.

Für die Hundehalter: Vielleicht spielt auch ihr Kind auf unseren Plätzen!? Was würde ihr Kind davon halten in die Hinterlassenschaft ihres Hundes zu treten oder zu fallen?